Valorarte

Tor browser dateien downloaden

Dies ist eine sehr alte Taktik des Abhörens von Dateien (manchmal haben Regierungsdokumente eine solche Nachverfolgung in ihnen, die von einem DLP-Auftragnehmer bereitgestellt wird), so dass sie, wenn sie geöffnet werden, herausfinden können, wer sie geöffnet hat. Tor ist im Grunde das gleiche wie das Verstecken in einer Menge. Also, wenn Sie vermeiden, Dinge zu tun, um sich abzuheben und wenn die Menge groß genug ist, sollten Dateien heruntergeladen werden. Im Rahmen unserer Arbeit mit dem UX-Team werden wir auch die Benutzertests dieser neuen Benutzeroberfläche koordinieren, um die Iterisierung fortzusetzen und sicherzustellen, dass wir die Benutzererfahrung ständig verbessern. Wir planen auch eine Reihe von Verbesserungen nicht nur für den Tor Launcher Flow, sondern für die gesamte Browser-Erfahrung (sobald Sie mit Tor verbunden sind), einschließlich eines neuen Benutzer-Onboarding-Flow. Und nicht zuletzt straffen wir sowohl unser mobiles als auch unser Desktop-Erlebnis: Tor Browser 7.5 hat das Sicherheits-Slider-Design angepasst, das wir für Mobilgeräte gemacht haben und die verbesserte Benutzererfahrung auch auf den Desktop bringen. Also im Grunde, was ich frage ist: wird das Herunterladen von Dateien (dh., Videodateien, DOC-Dateien ect) meine Anonomität kompromittieren? Ich frage, weil ich einige Foren besucht, die eine Antwort auf diese Frage verkaufen und einige Leute sagen, dass es NICHT sicher ist, Dateien jeglicher Art durch TOR herunterzuladen. Ich glaube nicht, dass sie nur bedeuten, dass die Datei(en) “nach Hause rufen” wird. Es scheint mir, dass sie sagen, dass das einfache Herunterladen von Dateien über TOR Ihre Anonymität gefährden kann (auch wenn die Datei nicht “nach Hause ruft”). Kann das jemand bestätigen oder dementieren? Vielen Dank im Voraus! Wenn Sie Tor verwenden, um im Internet zu surfen, wird Ihr Datenverkehr zufällig durch ein Netzwerk von Servern herumgeschleudert, bevor er sein endgültiges Ziel erreicht. Aufgrund dieser Irreführung sind Ihr Standort, Ihre Identität, Ihre IP-Adresse und Ihre Online-Aktivitäten vor neugierigen Blicken geschützt. Der Browser ermöglicht es Ihnen, Überwachung zu vermeiden und anonym zu bleiben. Nach einem Doppelklick auf das Tor Browser-Installationsprogramm öffnet sich ein Fenster mit einer Warnung über den Ursprung der Software.

Sie sollten diese Warnungen immer ernst nehmen und sicherstellen, dass Sie der Software vertrauen, die Sie installieren möchten, und dass Sie eine authentische Kopie von der offiziellen Website über eine sichere Verbindung erhalten haben. Da Sie wissen, was Sie wollen, und Sie wissen, wo Sie die Software erhalten können, und der Download von der sicheren HTTPS-Website des Tor-Projekts stammt, klicken Sie auf Ausführen. Die Verwendung einer Qubes-Einweg-VM, Tails oder Whonix zum Öffnen von Dateien, nachdem Sie sie heruntergeladen haben, wird dazu beitragen, viele der Risiken zu mindern (gegen Lecks durch normalen Betrieb des Dateityps), aber nicht immer gegen ausnutzung. Um Benutzer vor Überwachung zu schützen, leitet Tor Browser für Windows verschlüsselte Daten nach dem Zufallsprinzip von einem Punkt zum anderen weiter und dauert eine Weile, um den Endknoten zu erreichen. Aufgrund dieses Relays ist Tor Browser nicht so schnell wie andere Webbrowser. Es wird auch nicht zum Herunterladen oder Online-Streaming empfohlen. Der Tor Browser funktioniert wie ein normaler Webbrowser. Webbrowser sind Programme, die Sie zum Anzeigen von Websites verwenden. Beispiele sind Chrome, Firefox und Safari. Im Gegensatz zu anderen Webbrowsern sendet der Tor-Browser Ihre Kommunikation über Tor, was es für Personen, die Sie überwachen, schwieriger macht, genau zu wissen, was Sie online tun, und schwieriger für Leute, die die Von Ihnen verwendeten Websites überwachen, um zu wissen, von wo aus Sie eine Verbindung herstellen. Das von Freiwilligen geleitete Projekt ist hochsicher und bietet Dienste, die es Nutzern ermöglichen, ihre Online-Freiheit zurückzunehmen.